Antje Weisgerber

© shz.de
© shz.de

 

 

Antje Weisgerber war eine der ersten Frauen auf dem Mattiesen Hof und als Olga die treue Seele.

Heute habe ich für euch mal ein paar alte Artikel. Viel Spaß beim lesen und mehr lesen

Zeitungsartikel über Antje Weisgerber


Download
Trauriger Abschied vom Leben
Abschied.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Download
Ihr größter Wunsch - Arbeiten bis zum letzten Atemzug
Teil 1
Atemzug2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 566.5 KB
Download
Teil 2
Atemzug.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.4 MB


Download
"Bei mir unterm Dach scheint immer die Sonne!"
Teil 1
WeisgerberWohnung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.8 MB
Download
Teil 2
WeisgerberWohnung2.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Katja (Sonntag, 24 Februar 2013 14:36)

    Sehr schöne Beiträge, DANKE !

    Antje Weißgerber war eine super Schauspielern, sie hat den Landarzt am Anfang echt bereichert. Schade, dass sie so früh von uns gehen musste.Ohne sie war der Landarzt erst mal nicht mehr das was er war. Aber wir mussten uns ja dran gewöhnen, das es sie nict mehr gibt. Sicher hätte sie heute auch noch gespielt....

    Finde es toll, über sie gelesen zu haben.

    Ein Kompliment, die Fanseite wird immer besser. Danke, dass Du uns immer wieder neue Seiten präsentierst....

  • #2

    Sandrella (Montag, 01 April 2013 21:56)

    Ich habe mir die Artikel über Antje Weißgerber durchgelesen. Es ist schön, dass sie sowohl im Alter so eine warmherzige, würdevolle Ausstrahlung hatte, als auch auf den Portraits aus den 50er Jahren. Im Landarzt hab ich sie leider nie gesehen, ich war eher immer auf den Spuren ihrer Bühnenaktivitäten und Theaterkollegen. Ihre Kämpfernatur kann man sich angesichts ihrer Schiksalsschläge nur zum Vorbild nehmen.

    Danke für die tollen Uploads!

    Beste Grüße

    Sandra

  • #3

    Birgit (Samstag, 15 Februar 2014 22:39)

    Ich bin ein großer Fan von Antje Weisgerber...auch wenn sie schon so lange nicht mehr lebt :-( Ich kenne sie aus dem Landarzt ...diese Rolle war ihr auf den Leib geschrieben...Danke *Olga* sie waren wunderbar :-)